Englmarer Fotoexpedition

Erstellt am 12.01.2019

Wenn im Winter die Sonne über dem verschneiten Naturbadeweiher erstrahlt, geht das Herz aller Romantiker auf.

Eine leichte Wanderung zu den schönsten Plätzen rund um Sankt Englmar. Die Fotowanderung soll einen ersten Einblick in verschiedene Themenbereiche der Fotografie geben.

Englmarer Fotoexpedition - Eine leichte Wanderung zu den schönsten Plätzen rund um Sankt Englmar

Wer gerne wandert, die Natur erleben und dabei fotografieren möchte, ist sehr herzlich eingeladen. Bewusst Dinge zu sehen und dann auch noch richtig abzulichten, ist für jeden Naturliebhaber erstrebenswert.

Fotoexperte Bernhard Krempl zeigt wie man die Kamera im richtigen Blickwinkel positioniert, die Lichtsituation mit einbezieht und die Kameraeinstellungen optimiert. Er gibt Tipps und Tricks zum richtigen Fotografieren. Rund um Sankt Englmar gibt es genügen Motive sowie beeindruckende Ausblicke. Die Fotowanderung soll einen ersten Einblick in verschiedene Themenbereiche der Fotografie geben und Lust auf mehr machen. Die kleine Wanderung richtet sich nach den Gegebenheiten an den  jeweiligen Tagen um so die Fotoexpedition zu einem Erlebnis werden zu lassen.

Wenn es nicht gerade "schüttet", finden die Wanderungen bei jedem Wetter statt. Denn jedes Licht birgt seine eigene Schönheit.
Es ist keine besondere Fotoausrüstung notwendig. Man kann mit einer Spiegelreflexkamera, Kompaktkamera oder auch mit einem Handy fotografieren. Der Umgang mit dem Aufnahmegerät iat natürlich Voraussetzung.
Die Kleidung sollte der Witterung angepasst sein und entsprechende feste Schuhe mit gutem Profil sing dringend notwendig.

Termine:
Sonntag, 13. Januar 2019
Donnerstag, 7. Februar 2019
Samstag, 16. Februar 2019
um jeweils 13.00 Uhr. Dauer: ca. 2 Stunden.
Anmeldung bis zum Vortag, 12 Uhr erforderlich in der Tourist-Information Sankt Englmar.
Treffpunkt: Tourist-Information / Rathaus Sankt Englmar

Begrenzte Teilnehmerzahl möglich = max. 15 Teilnehmer!

Wenn im Winter die Sonne über dem verschneiten Naturbadeweiher erstrahlt, geht das Herz aller Romantiker auf.

Die Tradition der Totenbretter bekommt im Winter in Sankt Englmar eine besonders mystische Note.

Der Winter in der Urlaubsregion Sankt Englmar hat seinen besonderen Reiz.

Der steinerne Engelmar, Ortspatron von Sankt Englmar, hat einen traumhaften Blick auf sein Dorf.