Bräuhaus-Weihnacht im alten Sudhaus in Gossersdorf

Erstellt am 06.11.2019

Zur vierten Gossersdorfer Bräuhaus-Weihnacht im alten Sudhaus am Samstag, den 14. Dezember 2019 ab 14 Uhr haben die Veranstalter erneut ein attraktives Programm mit Angeboten für alle Generationen zusammengestellt.

Mit einer adventlichen Stunde in der Kirche St. Stephanus mit adventlicher Musik und Aufführung der Gartenpiraten beginnt die Bräuhaus-Weihnacht.
Von 15 bis 17 Uhr wird eine Wichtelstube, das Kinderschminken und eine Fotobox für Klein und Groß angeboten.
Auf dem Handwerker- und Weihnachtsmarkt in den historischen Gewölben lassen sich viele kreative
Geschenke zum Weihnachtsfest finden. Der Nikolaus mit Krampus und kleinen Geschenksäckchen
für die Kinder wird um 17 Uhr erwartet. Im Eingangsbereich des ehemaligen Bräuhauses begrüßt eine neugestaltete stimmungsvolle Weihnachtskrippe die Besucher.

Für deren leibliches Wohl sorgen Feuerwehr,
Rotes Kreuz und der Gartenbauverein neben ihren verschiedenen Schmankerlständen mit Bratwürstl vom Grill,
hausgemachter Gulaschsuppe, frischen Crêpes und auch wieder mit Frischgebackenem aus dem Zelten-Ofen.
Die beteiligten Vereine freuen sich auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen ein paar gemütliche Stunden.