Mühle in Haibach

Mühle in Haibach

Seit Oktober 2016 klappert die Mühle am Menachbach

Mühle in Haibach

Es klappert die Mühle am rauschenden Bach, klipp klapp...” So besingt ein fast vergessenes Lied das Leben in einer Mühle. Für die eineinhalb Dutzend Mühlen, teilweise mit Sägewerken, an der Menach gehört dieser romantische Text heute der Vergangenheit an. In Frommried war bis zum Jahre 2005 noch das gesamte Innenleben einer Mühle vorhanden. Alle Geräte und Maschinen, vom nicht mehr existierenden Wasserrad abgesehen, befanden sich seit Jahrzehnten (genau seit 1960) in einem Dornröschenschlaf. Als 2005 die Mühle abgerissen werden sollte, hat der "Förderverein zur Erhaltung der Burgruine Haibach und Heimatpflege" das gesamte "Innenleben" der Mühle abgebaut und anschließend bei verschiedenen Leuten eingelagert.

In mühevoller Arbeit hat es sich der Förderverein zur Aufgabe gemacht, die Mühle wieder zu neuem Leben erwecken zu lassen. Am 9. Oktober ist es nun soweit und die Mühle setzt sich wieder in Bewegung und wird für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Kontakt
Gemeinde Haibach
Schulstraße 1
94353 Haibach
94353 Haibach
Web: http://haibach-elisabethszell.jimdo.com/kultur/alte-m%C3%BChle-wiederaufbau/geschichte/
Telefon: 09963/9430390