Update: Teststation ändert Öffnungszeiten

Erstellt am 14.09.2021

SCHNELLTESTSTATION im RATHAUS! Ab 14. September täglich von 15:00 biis 17:00 Uhr! Zum Check In ist ein PoC-Test erforderlich (nicht älter als 24 Stunden). Digitale Einreiseanmeldung für ausländische Gäste erforderlich!

Liebe Gäste,
wir freuen uns, dass wir Ihre Gastgeber sein dürfen und möchten, dass Sie unbeschwert in den Urlaub bei uns starten können.

Inzidenzunabhängig greift ab Donnerstag, 2. September in Bayern die 3G-Regel (geimpft, getestet oder genesen) in Innenbereichen.

Covid 19-Schnellteststelle im Rathaus Sankt Englmar Rathausstraße 6, 94379 Sankt Englmar
Naviadresse Parkplatz: Parkplatz Irlauweg 1, 94379 Sankt Englmar, gegenüber der Grundschule

Öffnungszeiten Schnellteststelle:
UPDATE: ab 14. September 2021 täglich nur noch von 15:00 bis 17:00 Uhr möglich!
ACHTUNG: Bitte vorher das Online-Formular (siehe Lnk bzw. QR-Code) ausfüllen, um lange Wartezeiten zu vermeiden und Personalausweis bereithalten.
Wichtig: Melden Sie sich nur an dem Tag zum Testen an, an dem Sie auch getestet werden möchten, da am Tagesende die Daten der noch ausstehenden Tests wieder gelöscht werden.

Bitte beachten Sie, dass die Teststationen in der Arztpraxis Dr. Jones, beim Xperium und an der SommerRodelbahn NICHT MEHR bestehen!


•    Beherbergung: Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss bei der Anreise einen negativen Testnachweis mitbringen. Kinder bis zum sechsten Geburtstag sind von der Testpflicht ausgenommen! Den Test bitte noch am Heimatort durchführen lassen! Ein POC-Antigentest (Schnelltest) darf dabei vor höchstens 24 Stunden, ein PCR-Tests vor höchstens 48 Stunden durchgeführt worden sein. Außerdem muss nach der Ankunft alle weitere 72 Stunden ein Test erfolgen. Dieser kann im Test-Zentrum in Sankt Englmar erfolgen. Der Teststatus kann von Ihrem Gastgeber auf der GästeCard hinterlegt werden.
•    Gastronomie: In der Innengastronomie gilt die 3G-Regel, nicht aber für die Außengastronomie (Biergarten). Hotelgäste in hoteleigenen Restaurants brauchen keinen tagesaktuellen Test, da diese ohnehin alle 72 h zum Testen müssen!
•    Veranstaltungen & Freizeit: Auch bei öffentlichen und privaten Veranstaltungen sowie bei Freizeiteinrichtungen in geschlossenen Räumen gilt die 3G-Regel. Darunter fallen auch Hallenbad und Sauna. Beim Freibad ist kein Testnachweis notwendig!
•    Outdooraktivitäten: Bei geführten Wanderungen und ähnlichen Veranstaltungen an der frischen Luft ist kein Nachweis erforderlich.
•    Einzelhandel: Dieser ist von der 3G-Regel NICHT betroffen.

Ausgenommen von der Notwendigkeit der Vorlage eines Testnachweises sind
a) asymptomatische Personen, die im Besitz eines auf sie ausgestellten Impfnachweises (geimpfte Personen) oder Genesenennachweises (genesene Personen) sind,
b) Kinder bis zum sechsten Geburtstag und
c) Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen.

Die letzte Instanz ist die Kreisverwaltungsbehörde, also das Landratsamt Straubing-Bogen, die §4 Abs. 2 noch folgendermaßen konkretisiert:
Vom Testnachweis ausgenommen sind Kinder bis zum sechsten Geburtstag und Schüler, die im Rahmen des Unterrichts regelmäßig getestet werden. Die Ausnahme für Schüler gilt auch in den Ferien, auch wenn hier keine regelmäßigen Schultestungen stattfinden.

Ansonsten gelten die bekannten Maßnahmen
•    Maskenpflicht (Einzelhandel, Gastronomie bis zum Tisch etc.)
•    Kontaktbeschränkungen (je nach Inzidenz unterschiedlich - siehe Infektionsschutzverordnung!)
•    Abstand halten
Die aktuellen Corona-Zahlen für den Landkreis Straubing-Bogen und weitere Infos gibt es hier:
•   Corona-Zahlen im Landkreis Straubing-Bogen
•    Corona-Infos Landkreis Straubing-Bogen
•    14. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Herzliche Grüße und bis demnächst!
Astrid Piermeier und das Team der TI Sankt Englmar

Ausländische Gäste prüfen bitte vorab die Einreisebestimmungen unter www.einreiseanmeldung.de !

Bleiben Sie gesund!