"Wer geht heut die Milch holen" - Milch von glücklichen Kühen Erstellt am 10.04.2017

"Guad und frisch" - gesunde und frische Milch, direkt am Bauernhof selbst am Hofautomaten zapfen.

 

Zu jeder Zeit frische Milch holen können, das ist das regionale und neue Angebot im Urlaubsort Sankt Englmar. Auf dem Bindl-Hof im Ortsteil Grün kann man seit Kurzem Milch selber tanken. Die "Englmarer Milchquelle" verspricht Milch von glücklichen Kühen: 100% genfrei - 24 Stunden geöffnet.

Die Kühe auf dem Bindl-Hof werden alle liebevoll mit ihrem Namen gerufen. Und so geben die Kühe: Maja, Sofie, Mare, Frieda, Nina, Gerti, Lucie, Emma, Leica und Zenzi gerne ihre Milch für Urlaubsgäste und Einheimische.
Den Liter Frischmilch gibt es für nur € 1,00 am Hofautomaten - eine Flasche hierfür kann jeder selber mitbringen, oder auch vor Ort für € 1,00 kaufen.
Ganz speziell  bedruckt – auch spülmaschinenfest – gibt es nun die exklusive Milchflasche "Kuh-nigunde" (pro Stück € 2,50).

Gesunden Bayerwaldhonig gibt es ebenso zu kaufen wie frische Bauerneier.
Nicht nur für Wanderer gibt es als Besonderheit und Erfrischung zum Mitnehmen: Milchshakes mit den Geschmacksvarianten Schoko, Erdbeere, Vanille und Banane. Die Flasche mit Pulver kostet € 1,50 (+ Frischmilch).
"Guad & frisch - Schmecka lassn" so ist das Motto auf dem Bindl-Hof.
Infos bei: Ferien- & Freizeithof Bindl, Grün 10, 94379 Sankt Englmar